Akku Rasenmäher mit Mulchfunktion für bessere Pflege des Rasens

Akku Rasenmäher mit Mulcher
Foto: iceberg_dp / depositphotos.com

Mit einer guten und gezielten Pflege kann der Rasen im Garten frisch, grün und prächtig wachsen. Das regelmäßige Rasenmähen ist dabei sehr wichtig. Schließlich benötigt der Rasen eine gute Versorgung mit allen Nährstoffen und eine besondere Pflege. Ein Akku Rasenmäher mit Mulchfunktion sorgt dabei für eine gezielte Pflege des Rasens.

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Akku Rasenmäher mit Mulchfunktion werden in den unterschiedlichsten Ausführungen angeboten
  • Aufgrund der Funktion des Rasenmähers ist ein weiteres Düngen des Rasens nicht mehr notwendig
  • Mulchrasenmäher erzielen bei kurzem Rasen ein deutlich besseres Ergebnis
AngebotBestseller Nr. 1
Einhell Akku-Rasenmäher RASARRO 36/38 (Li-ion, 36 V, 6-stufige zentrale Schnitthöhenverstellung, inkl. 2x 4,0 Ah Power...*
  • Der Einhell Akku-Rasenmäher RASARRO 36/38 arbeitet sich kraftvoll und kabellos durchs Grün – in jedem Winkel des...
  • Die passenden Power X-Change-Akkus zum Betrieb des RASARRO sind in der Lieferung inklusive. Die hochwertigen...
  • Mit dem Einhell Power X-Twincharger sind die Akkus im Nu aufgeladen. Das Power X-Change System-Schnellladegerät ist im...
  • Dank "Brushless Energy" - mit bürstenlosem Elektromotor - arbeitet sich der Akku-Mäher kraftvoll und ohne mechanischem...
Bestseller Nr. 2
WORX 40V Akku-Rasenmäher WG779E, 2,5Ah 2 Akkus, Powershare, Schnittbreite 34cm, 6-Fache 20-70mm...*
  • Höhe Schnitteffizienz: Mit der Intellicut Technologie kann der WORX Akku Rasenmäher trotz dichtes Grases oder des...
  • Einhebel-Schnitthöhenverstellung: Der Akku Rasenmäher mit Mulchfunktion stellt 6-Fache Schnitthöhen von 20cm bis 70cm...
  • Raumsparend: Mit dem faltbaren Griff können Sie den Akku Rasenmäher mit Akku und Ladegerät leicht in einem kompakten...
  • Praktisch: Der WORX Rasenmäher ist mit allen WORX 20V Akkus kompatibel / Lithium-Ionen Akku für eine hohe Kapazität &...
Bestseller Nr. 3
Einhell Akku-Rasenmäher GE-CM 36/47 S HW Li (4x4,0Ah) Power X-Change (Li-ion, 36 V, Highwheeler, bürstenloser...*
  • 36-VOLT-AKKU-RASENMÄHER - keine lästigen Kabel, keine ärgerlichen Stolperfallen, kein Benzin, kein Motoröl, keine...
  • VARIOSPEED-ANTRIEB – Dank Hinterradantrieb ist das Arbeiten mit dem Akkurasenmäher kein Kraftakt mehr. Die...
  • KRAFTVOLLER UND HOCHEFFIZIENTER BRUSHLESS-MOTOR - Maximale Laufzeiten, lange Lebensdauer und genug Power auch in hohem...
  • 75 LITER FANGKORB, 47 CM SCHNITTBREITE - Der Akkumäher GE-CM 36/47 S HW bewältigt Flächen von bis zu 700 m²...
Bestseller Nr. 4
MASKO® Akku Rasenmäher mit Mulchfunktion inkl. 2X Akkus Li-Ion Batterie 4Ah & Doppel-Ladegerät – Rasentrimmer...*
  • 𝐇𝐎𝐂𝐇𝐖𝐄𝐑𝐓𝐈𝐆𝐄 𝐕𝐄𝐑𝐀𝐑𝐁𝐄𝐈𝐓𝐔𝐍𝐆: Mit einem hohen...
  • 𝐄𝐑𝐆𝐎𝐍𝐎𝐌𝐈𝐒𝐂𝐇𝐄𝐒 𝐀𝐑𝐁𝐄𝐈𝐓𝐄𝐍: Ergonomisches Arbeiten wird Ihnen...
  • 𝐌𝐔𝐋𝐓𝐈𝐓𝐀𝐋𝐄𝐍𝐓: Für ein barrierefreies Arbeiten sorgen die 2 hochwertigen und...
  • 𝐋𝐄𝐈𝐒𝐓𝐔𝐍𝐆𝐒𝐒𝐓𝐀𝐑𝐊 𝐔𝐍𝐃 𝐄𝐅𝐅𝐈𝐙𝐈𝐄𝐍𝐓: Der...
AngebotBestseller Nr. 5
Bosch Akku Rasenmäher AdvancedRotak 36-660 (36 Volt, 2x Akku 2,0 Ah, Schnittbreite: 40 cm, Rasenflächen bis 660 m²,...*
  • Die Advanced Gartengeräte von Bosch – die leistungsstärksten Produkte für anspruchsvollste Aufgaben
  • Leises Mähen: Angenehme Gartenarbeit mit dem elektrischen Rasenmäher durch bis zu 30 % weniger Lärm und ausgewogener...
  • Einfaches Einstellen der Schnitthöhe: Graslängen zwischen 25 und 80 mm in 7 Stufen mit nur einem Knopfdruck festlegen
  • Bequemes und rückenschonendes Mähen: Die höhenverstellbaren ErgoSlide-Griffe ermöglichen eine gesunde Arbeitshaltung...
Bestseller Nr. 6
Bosch Akku Rasenmäher UniversalRotak 36-560 (36 Volt, 2x Akku 2,0 Ah, Schnittbreite: 36 cm, Rasenflächen bis 560 m ²,...*
  • Die Universal Gartengeräte von Bosch: flexibel und leistungsstark für vielfältige Einsatzmöglichkeiten
  • Einfaches Einstellen der Schnitthöhe: Graslängen zwischen 25 und 70 mm in 6 Stufen mit nur einem Knopfdruck festlegen
  • Bequemes Arbeiten: Gesunde Körperhaltung für jede Körpergröße durch ergonomische ErgoFlex-Griffe
  • Leises Mähen: Angenehme Gartenarbeit mit dem Akkurasenmäher dank einer Geräuschreduzierung um bis zu 30 Prozent durch...
Bestseller Nr. 7
Black+Decker 3-in-1 Akku-Rasenmäher (mit Autosense 36V, 48 cm Schnittbreite, für mittlere und große Gärten, inkl. 2...*
  • Autosense Technologie: Rasenmäher passt Motordrehzahl an Grashöhe und -stärke an und verlängert so die Akku-Laufzeit
  • 3-in-1 Funktionalität: Fangkorbmodus für minimale Nacharbeit, Seitenentleerung für einfaches Zusammenrechen oder...
  • 48 cm Schnittbreite und 2 x 2,0 Ah Li-Ion Akkus für große Rasenflächen (bis zu 600 m²) und lange Laufzeit (ca. 40...
  • 50 l Grasfangkorb für einfaches und effizientes Entleeren
Bestseller Nr. 8
HYUNDAI Elektro-Rasenmäher LM3301E mit Mulchfunktion, Elektromäher, Mulcher, Mäher (33cm, 1300W, 35L Korb, 5-fache...*
  • 33 cm Schnittbreite, leicht, handlich, kompaktes Design, Gewicht - 8.8 kg
  • 1300 W starker Elektromotor, 3600 U/Min, leise
  • Zentrale 5-fache Höhenverstellung (25-65 mm). Rasenkamm für randnahes Mähen.
  • 35 Liter Fangkorb mit Füllstandsanzeige und Tragegriff. UV-beständiges Kunststoffgehäuse.

Was genau ist ein Akku Rasenmäher mit Mulchfunktion?

Die Akku Rasenmäher mit Mulchfunktion werden immer beliebter. Diese Geräte mähen nicht nur den eigenen Rasen, sondern bieten eine weitere, zusätzliche Funktion: Das Mulchen. Mit einem solchen Rasenmäher können kleinere bis mittelgroße Rasenflächen gekürzt werden. Wie bei einem herkömmlichen Rasenmäher auch wird der Rasen mithilfe eines Schneidewerkes gekürzt. Allerdings sind die Modelle mit einem zusätzlichen Schneidewerk ausgestattet. Durch dieses werden die Grashalme nicht nur zerkleinert, sondern im Anschluss frisch auf dem Rasen verteilt. Dies führt dazu, dass der Rasen auf eine natürliche Art und Weise gedüngt wird, ohne dass ein zusätzliches Düngungsmittel notwendig ist.

Die Vor- und Nachteile bei einem Akku Rasenmäher mit Mulchfunktion

Akku Rasenmäher werden in unterschiedlichen Varianten angeboten. Dementsprechend bringen alle Modelle ihre Vor- und Nachteile mit. Grundsätzlich sollte man sich im Vorfeld Gedanken machen, ob der Rasenmäher für die Rasenfläche geeignet ist. Außerdem kann man sich an die folgenden Vor- und Nachteile halten:

Vorteile:

  • kein zusätzliches Düngemittel notwendig
  • spart Geld für weitere Düngungskosten des Rasens
  • umweltfreundliche Alternative
  • einfache Handhabung, wie bei einem klassischen Rasenmäher auch
  • hochwertiges Schneidewerkzeug zerkleinert jeden Grashalm

Nachteile:

  • eignet sich nur für kleine bis mittelgroße Rasenflächen
  • Rasen muss mehrmals beziehungsweise regelmäßig gemäht werden
  • kein Rasenmähen bei Nässe: Gefahr durch Verklumpungen
  • optimales Ergebnis nur bei kurzem Rasen

Bei richtiger Nutzung ist der Akku Rasenmäher mit Mulchfunktion der perfekte Begleiter in jedem Garten. Wichtig ist, den Rasen regelmäßig zu mähen. Dadurch kann der Rasen auf eine umweltfreundliche Variante gedüngt werden.

Worauf ist bei der Akkuleistung eines Mähers zu achten?

Wichtig beim Kauf eines Akku Rasenmähers ist es, auf die Akkuleistung zu achten. Die Akkuleistung und die Akkukapazität zeigen auf, wie lange der Akku des Rasenmähers hält. Doch Achtung: Aufgrund der Mulchfunktion verbraucht der Rasenmäher deutlich mehr Leistung und hat somit einen höheren Stromverbrauch. Wer seinen großen Garten mit dem Akku Rasenmäher schneiden möchte, läuft Gefahr, dass der Akku diese große Fläche nicht schafft. Als kleinen Leitsatz kann man sich an folgendes halten: Je höher die Akkuleitung und Akkukapazität, umso größer darf die Rasenfläche sein.

Worauf ist bei der Motorleistung zu achten?

Natürlich werden Akku Rasenmäher nicht nur mit unterschiedlichen Akkuleistungen, sondern auch Motorleistungen angeboten. Dabei ist es wichtig zu wissen, dass eine höhere Leistung für einen geschmeidigeren und besseren Rasenschnitt sorgt. Wer höheres Gras schneiden möchte, sollte auf eine hohe Akkuleistung von etwa 36 Volt achten. Einen kurzen Rasen kann man bereits mit einer Motorleistung von 18 Volt kürzen.

Was ist bei der Schnitthöhe zu beachten?

Die Schnitthöhe lässt sich bei jedem Rasenmäher individuell nach eigenem Wunsch einstellen. Üblicherweise bieten die Rasenmäher eine Schnitthöhe zwischen 15 und 30 Millimetern. Es gibt aber auch Rasenmäher, die andere Schnitthöhe anbieten, sodass individuelle Einstellungen möglich sind. Je nach Hersteller gibt es dahingehend erhebliche Unterschiede.

Wie wichtig sind angetriebene Räder bei einem Akku Rasenmäher?

Angetriebene Räder können bei einem Akku Rasenmäher mit einer hohen Motorleistung sehr wichtig sein. Je leistungsstarker der Motor der Rasenmäher ist, umso schwerer sind die Modelle auch. Das bedeutet, dass die Rasenmäher durch ihr Gewicht deutlich schwerer zu schieben sind. Es gibt daher viele Rasenmäher-Modelle mit Mulchfunktion, die einen Antrieb der Räder haben und dadurch das Rasenmähen an sich erleichtern.

Das bedeutet jedoch nicht, dass ein Radantrieb bei einem Rasenmäher Pflicht ist. Es erleichtert jedoch die Arbeitsweise. Wer jedoch über einen sehr kleinen Garten verfügt und sich für einen Rasenmäher entschiedet, der nicht einmal 25 Kilogramm wiegt, muss nicht unbedingt darauf achten, dass dieser mit angetriebenen Rädern fährt. Bei Modellen mit einer deutlich höheren Gewichtsklasse kann dies erhebliche Vorteile bieten. Besonders bei einem mittelgroßen Garten kann es schon anstrengend sein, den Rasenmäher zu schieben.

Einige der Modelle bieten sogar eine Geschwindigkeitseinstellung des Radantriebes an. Das bedeutet, dass man diesen wahlweise auch An- oder Abschalten kann.

Andere Mulchmäher – die Auswahl ist riesig

Das Fazit: Akku Rasenmäher mit Mulchfunktion für einen guten Rasenschnitt mit Düngungsoption

Akku Rasenmäher mit Mulchfunktion gewinnen immer mehr an Beliebtheit im heimischen Garten. Verwunderlich ist das nicht. Schließlich ist die Mulchfunktion des Rasenmähers eine natürliche, umweltfreundliche und kostengünstige Alternative, um den frisch gemähten Rasen zu düngen. Zusätzliche Rasendünger werden nicht mehr benötigt. Auch ohne diese und nur mithilfe der natürlichen Mulchfunktion kann der Rasen im Garten wieder frisch wachsen. Ein regelmäßiges Rasenmähen ist dabei jedoch sehr wichtig.

Interessante Beiträge

… aus der Rubrik Haushalt

Ceranfeldreiniger

die besten Kirschkernkissen

Die besten Wellenschneider

… Küche & Co.

Wunderschöne Teeboxen

Dänischer Schneebesen für den perfekten Teig

… Möbel & Wohnen

Garderobe mit Spiegel

Die besten faltbaren Tritthocker

Die schönsten Sitzbänke mit Stauraum

Kokosmatten

Schuhregal mit Sitzbank

Die besten Zugluftstopper

Großartige Kleiderschrankdüfte

… Kinder

Tonie Regale

… Garten

Bewässerungssäcke

Die besten Vogeltränken

Letzte Aktualisierung am 29.04.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API Der Preis ist möglicherweise inzwischen geändert worden und auf dieser Seite nicht mehr aktuell